zurück zu AKTUELLES

Erschließung Roter Brühl - Mitteilung zur Verkehrsführung

Für die äußere Erschließung des Sondergebietes „Roter Brühl“ (südseitig der Straße Zum Einbollen) müssen Kanal- und Wasserleitungsarbeiten in der Straße Am Rondell St. Cyr in Nähe zum Kreisverkehrsplatz ausgeführt werden. Hierfür ist es erforderlich, in der 1. Bauphase die Einfahrt in den Kreisverkehr für den Verkehr aus dem Baugebiet „Heidach III“ zu sperren und diesen über die Allmendstraße zur Elzstraße hin umzuleiten. Diese 1. Bauphase beginnt bei geeigneter Witterung am 05.02.1018 und endet voraussichtlich am 09.02.2018. Bereits für diese 1. Bauphase werden sowohl der Fußgängerüberweg als auch die Radfahrerfurt in der Straße Am Rondell St. Cyr. beim Kreisverkehr gesperrt. Für den Umleitungsverkehr über die Allmendstraße werden abschnittsweise Parkverbotsschilder  aufgestellt.



Die 2. Bauphase soll dann voraussichtlich am 14.02.2018 beginnen. Während dieser  Bauphase ist die Einfahrt vom Kreisverkehrsplatz in die Straße Am Rondell St. Cyr gesperrt. Auch der ostseitige Geh- und Radweg entlang der Elzstraße wird im weiteren Verlauf der Arbeiten bis zur Fußgängerampel nordseitig der Einmündung der Straße Zum Einbollen gesperrt. Für diesen Bauabschnitt dient die Allmendstraße gleichfalls als Umleitungsstraße um ins Baugebiet Heidach III zu gelangen. Die Arbeiten im 2. Bauabschnitt sind voraussichtlich am 02.03.2018 beendet.



Für die Fußgänger und Radfahrer stehen während beider Bauphasen immer ein Zebrastreifen und eine Fahrradfuhrt in der Elzstraße zur Verfügung, um die Stuttgarter Straße und das Bildungszentrum zu erreichen.

Das Baumt bitte für diese Verkehrsregelungen um Verständnis